loader image

The Human Side of Digitizing the Innovation Process – Completed

About the project

The current digital transformation has profound consequences for companies. In this regard, the increasing digitization clearly is a driver of innovation on the industry or societal level. What has gone largely unnoticed so far, however, are the consequences digitization has for innovation processes in organizations and whether it facilitates or hampers innovation activities within them. In particular, the consequences for those people in organizations that actually are responsible for driving innovation projects and creating innovations, i.e., innovators, are still not well understood. Hence, there is a lack of understanding of the effects digitization has on the human side of innovation. Therefore, the primary aim of this research project is to examine which aspects of digitization are conducive or detrimental for innovation in organizations and to provide evidence based recommendations how management can minimize negative side effects of digitization on organizational innovation processes.

Project duration

Project start:
September 2019
Project end:
February 2020

Project partner

Logo von MERCUR
Auftraggeber: Mercator Research Center Ruhr (MERCUR)

Sponsored by

Project type

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link