loader image
Produktionslogistik (Bachelor, 5 ECTS)
Angesichts der globalen Vernetzung von Unternehmen und Märkten kommt der Gestaltung und Koordination von raum-zeitlichen Transformationsprozessen eine immer größere Rolle zu. Die Produktionslogistik befasst sich mit der effizienten Gestaltung der Materialflüsse und der sie begleitenden Informationsflüsse zwischen verschiedenen unternehmensinternen und -externen Einheiten, die entsprechend dem betrieblichen Wertschöpfungsprozess den Bereichen der Beschaffungslogistik, Fertigungslogistik, Distributionslogistik und Entsorgungslogistik zugeordnet werden. Weiter wird im Rahmen des Supply Chain Managements auf unternehmensübergreifende Wertschöpfungsaktivitäten eingegangen. Im Rahmen der vorlesungsbegleitenden Übungen werden ausgewählte Probleme der Produktionslogistik diskutiert sowie die zugehörigen Aufgabenstellungen bearbeitet.

Literaturempfehlungen

 

  • Steven, M.: Produktionslogistik, Kohlhammer, Stuttgart 2015

 

  • Domschke, W.: Logistik: Transport, Oldenbourg, 5. Aufl. München / Wien 2007

 

  • Günther, H.-O.; Tempelmeier, H.: Produktion und Logistik, Springer, Berlin usw., 9. Aufl. 2012

 

  • Harrison, A., van Hoek, R.: Logistics Management and Strategy, Pearson, Harlow, 4. Aufl. 2011

 

  • Ihde, G. B.: Transport, Verkehr, Logistik, Vahlen, München / Wien, 3. Aufl. 2001

 

  • Isermann, H.: Gestaltung von Logistiksystemen, Landsberg am Lech, 2. Aufl. 1998

 

  • Koether, R.: Technische Logistik, Hanser, München / Wien, 3. Aufl. 2007

 

  • Pfohl, H.-C.: Logistiksysteme, Springer, Berlin usw., 8. Aufl. 2010

 

  • Steven, M.: Industrie 4.0 - Grundlagen, Teilbereiche, Perspektiven, Kohlhammer, Stuttgart, 2019

 

  • Steven, M.: Handbuch Produktion, Kohlhammer, Stuttgart 2007

 

  • Vahrenkamp, R.: Logistik, Management und Strategien, Oldenbourg, München / Wien, 7. Aufl. 2012

Infomaterial (PDF Download):

Anmeldemodalitäten:

Voraussetzungen:

Kenntnisse der Module „Einführung in die Produktionswirtschaft“.

Art

Vorlesung und Übung

Veranstaltungsnummer

072011

Rhythmus

SoSe

Ort

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link