loader image
24. März 2021
Studie zur Ausgestaltung von Kontrollsystemen

24.03.2021

Der von Corinna Ewelt-Knauer, Anja Schwering und Sandra Winkelmann verfasste Beitrag mit dem Titel „Probabilistic Audits and Misreporting – the Influence of Audit Process Design on Employee Behavior“ wurde in der Fachzeitschrift European Accounting Review publiziert.

Neue Forschung zeigt, dass Kontrollen nicht immer positiv auf das Mitarbeiterverhalten wirken, sondern auch negative Effekte auftreten können. So können Kontrollen bspw. zu mehr anstatt weniger Fehlverhalten führen, wenn Mitarbeiter diese als Signal des Misstrauens interpretieren. Vor dem Hintergrund untersucht die Studie, wie Kontrollen ausgestaltet werden sollten, damit die vom Unternehmen gewünschte Wirkung entfaltet und Fehlverhalten reduziert wird. Konkret zeigt sich, dass ein direkter Kontakt zwischen den Mitarbeitern und dem Auditor helfen kann, die Effizienz von Kontrollen zu erhöhen. Weiterhin wirkt sich auch die Transparenz der Kontrollprozesse – hoch oder gering – darauf aus, ob und inwieweit Fehlverhalten von Mitarbeitern reduziert wird.

Der Beitrag ist ab sofort online verfügbar.

Wir danken allen Studierenden für die Teilnahme am Experiment.

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link