loader image
Franziska M. Hoffart, M.A.
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in

Wissenschaftliche Mitarbeiterin /
B.I.S.S

Lehrstuhl:

Kompetenzfeld/er:

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Vorträge und Konferenzen

2022
Geopolitical and climate risks threaten financial stability and energy transitions (with D’Orazio/ Kemfert), 14th International Conference of Applied Energy, 09.08.2022, Bochum.
2022
Building new H2 pipelines or repurposing natural gas pipelines for H2 admixture? An economic perspective on effective climate mitigation, 14th International Conference of Applied Energy, 09.08.2022, Bochum
2021
Penal discussion „Grüner Wasserstoff für ein zukunftsfähiges Ruhrgebiet?, Symposium on Hydrogen „Wasserstoff als Chance für das Ruhrgebiet“, Universitätsallianz Ruhr, Bochum.
2021
Invited Talk: Erdgas und Brückentechnologie – Narrative in der Energiesystemwende, Lecture Series on „Climate Change, Sustainability & Future Thinking“, Ruhr University Bochum.
2021
Invited Talk: Eine unsichere Zukunft gestalten – Szenarioanalyse sinnvoll nutzen, Quo Vadis Nachhaltigkeitsrisiken, Science Session, Online Symposium GLS Bank.
2021
Invited Talk: Die Transformation zur einer nachhaltigen Zukunft, Soroptimist Bochum/Witten.
2020
Invited Talk: Klimakrise – Kick-Off für eine neue Wirtschaft?, Online Discussion, Plurale Ökonomik.
2019
Gas Infrastructure Modification in Germany – Developing Scenarios for an Economic Evaluation. Conference for Sustainable Development of Energy, Water and Environment Systems, Dubrovnik.
2019
Transition Towards a Low-Carbon Economy Through Gas Infrastructure Modification – Economic & Sociological Interdisciplinary Insights (with Glanz/Span/Schönauer), Poster Presentation, International Conference of Applied Energy, Västeros.
2019
Energy Infrastructure Transformation in Germany - A Stakeholder-based Economic & Sociological Approach (with S. Glanz), International Conference for Clean & Green Energy, Milan.
2018
Energy Infrastructure Transformation in Germany - A Stakeholder-based Economic and Sociological Approach (with S. Glanz) Sustainable Urban Energy Systems Conference 2018, Delft.
2018
The German Case Study: Macroeconomic Considerations, Poster Presentation, 1st Elegancy Conference, Brussels.
2018
Invited Talk: Haben Wissenschaftler eine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft? Eine Betrachtung am Beispiel des Klimawandels, Rotary Club Bochum.

Forschungs­schwerpunkte

Low-carbon transformation
Energy policy
Climate change economics
Economic methodology & philosophy

Publikationen

Filtermöglichkeiten:

2022

Kemfert, C., Präger, F., Braunger, Hoffart, F.M., Brauers, H. (2022): The expansion of natural gas infrastructure puts energy transitions at risk. Nature Energy (2022). https://doi.org/10.1038/s41560-022-01060-3

2021

Roos, M.; Hoffart, F. M. (2021): Climate Economics – A call for more pluralism and responsibility, Palgrave Studies in Sustainability, Environment and Macroeconomics, 1.ed., Cham: Palgrave Macmillan/Springer Nature.

2021

Hoffart, F. M; Schmitt, E.-J.; Roos, M. (2021): Rethinking Economic Energy Policy Research – Developing Qualitative Scenarios to Identify Feasible Energy Policies, Journal of Sustainable Development of Energy, Water and Environment Systems, Vol. 9(2), 1080331, DOI: https://doi.org/10.13044/j.sdewes.d8.0331.

2021

Hoffart, F. M.; Roos, M. (2021): (Klima)Ökonomik: Ist die Neoklassik bereit zum Diskurs?, Makronom, 25.01.2021, https://makronom.de/klima-oekonomik-ist-die-neoklassik-bereit-zum-diskurs-38107

2021

Brauers, H.; Braunger, I.; Hoffart, F.M.; Kemfert, C.; Pao-Yu, O., Präger, F.; Schmalz, S., Troschke, M. (2021): Expansion of natural gas infrastructure: a bridge technology or a liability for the energy transition? Discussion Papers by Scientists for Future (6), 11 pp , doi:10.5281/zenodo.4536573

2021

Hoffart, F. M. / Kemfert, K. (2021): Klima- & Energiepolitik: Wir haben kein Erkenntnisproblem, sondern eine Ambitions- und Umsetzungskrise , Makronom, 16.08.2021, https://makronom.de/klima-energiepolitik-wir-haben-kein-erkenntnisproblem-sondern-eine-ambitions-und-umsetzungskrise-39933

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link