loader image
Mathematical Bioeconomics and Epidemics (M.Sc.)
Das Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die Studierenden mit den analytischen Modellen zur Behandlung der bioökonomischen und epidemiologischen Probleme vertraut zu machen und eine selbständige Anwendung dieser Modelle für ökonomisch sinnvolle Entscheidungsfindung zu ermöglichen

Inhalt

1. Bio-ökonomische Grundlagen

2. Economic Models of Epidemics

3. Fischereiwirtschaft

  • Lineare dynamische Fischereimodelle
  • Nicht-lineare dynamische Fischereimodelle

4. Die rückwärtsgebogene Angebotskurve

5. Regulierungssysteme

6. Strategisches Verhalten in der Fischerei

  • 6.1 Statische Analyse Strategischer Interaktionen
  • 6.2 Kooperationen
  • 6.3 Dynamische Interaktionen

7. Kohortenmodelle

8. Forstwirtschaft

9. Multi-Spezies-Systeme

Anmeldemodalitäten:

Kursanmeldung läuft über Moodle. Prüfungsanmeldung erfolgt über FlexNow.

Art

Seminar

Veranstaltungsnummer

075 266

Rhythmus

SoSe
WiSe

Ort