loader image
Herr Prof. Löschel zum 1. September 2021 auf den Lehrstuhl für Umwelt-/Ressourcenökonomik und Nachhaltigkeit berufen
16. August 2021
Herr Prof. Löschel zum 1. September 2021 auf den Lehrstuhl für Umwelt-/Ressourcenökonomik und Nachhaltigkeit berufen

Herr Prof. Dr. Andreas Löschel, bisher Inhaber des Lehrstuhls für Mikroökonomik, insb. Energie- und Ressourcenökonomik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU), tritt zum 1. September 2021 die Nachfolge von Herrn Prof. Dr. Helmut Karl an, der der Fakultät noch als Seniorprofessor und Sprecher des CURE erhalten bleibt.

Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg promovierte Herr Prof. Löschel 2003 zu ökonomischen Wirkungen klimapolitischer Maßnahmen. Im Jahr 2009 wurde ihm von der Universität Oldenburg die venia legendi für Volkswirtschaftslehre verliehen.

Von 2007 bis 2014 leitete er den Forschungsbereich „Umwelt- und Ressourcenökonomik, Umweltmanagement“ am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW) in Mannheim. Von 2010 bis zu seinem Ruf nach Münster im Jahre 2014 hatte er zudem eine Professur für Volkswirtschaftslehre an der Universität Heidelberg inne. Seit 2011 ist Herr Prof. Löschel Vorsitzender der Expertenkommission der Bundesregierung zum Monitoring-Prozess „Energie der Zukunft“ und wissenschaftlicher Leiter des Virtuellen Instituts Smart Energy NRW. Gegenwärtig ist er zudem Senior Fellow am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg in Greifswald.

Die Fakultät freut sich auf die Zusammenarbeit!

Hier geht es zur Website des Lehrstuhls von Herrn Prof. Löschel.

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link