loader image
Studienstart Master Accounting and Auditing
16. Mai 2022
Studienstart Master Accounting and Auditing

Im Mai 2022 startete der 10. Jahrgang im gemeinsamen Masterstudiengang Accounting and Auditing der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU). Nachdem die Kick Off-Veranstaltungen der beiden vergangenen Jahre aufgrund der Corona-Pandemie online stattfinden mussten, konnte das Kick Off in diesem Jahr in Präsenz im Seminar- & Tagungshotel Große Ledder in Wermelskirchen stattfinden. Dort wurden die Studieninhalte durch die Studiengangleiter Prof. Dr. Peter Kajüter (WWU) und Prof. Dr. Bernhard Pellens (RUB) vorgestellt. Zudem bot sich den Studierenden auch die Gelegenheit zum gegenseitigen ersten Kennenlernen. Den Höhepunkt der Auftaktveranstaltung bildete eine Diskussionsrunde, in dem die Studierenden mit Herrn Prof. Dr. Lehner, Vertretern verschiedener Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und den Studiengangleitern über Herausforderungen für den Berufsstand der Wirtschaftsprüfer*innen diskutieren konnten.

Der weiterbildende Masterstudiengang „Accounting and Auditing“ richtet sich an Bachelorstudierende, die den Beruf des Wirtschaftsprüfers anstreben. Über 3,5 Jahre wird jeweils von Mai bis Oktober studiert und von November bis April in der Wirtschaftsprüfungspraxis gearbeitet. Damit lassen sich Masterstudium und Berufspraxis hervorragend verbinden. „In dem Masterstudiengang Accounting and Auditing findet einerseits eine wissenschaftliche Ausbildung und anderseits eine zielgerichtete Berufsqualifizierung statt, die es den Studierenden ermöglicht, das erlernte theoretische Fach- und Methodenwissen bereits während des Studiums direkt in der Praxis anzuwenden“, berichtet Prof. Dr. Bernhard Pellens.

Inhaltlich wird in dem Masterstudiengang umfassend auf das spätere Wirtschaftsprüfungsexamen vorbereitet. Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer der beiden beteiligten Universitäten sowie Dozentinnen und Dozenten aus der Wirtschaftsprüfungspraxis vermitteln den Studierenden das erforderliche Fachwissen unter Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Dabei konzentriert sich die Wissensvermittlung auf die Themen der Angewandten Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsrechts, des Steuerrechts, der Rechnungslegung und des Prüfungswesens. Aufgrund der Anerkennung des Masterstudien-gangs nach § 8a WPO werden die im Studium abgelegten Prüfungsleistungen im anschließenden Wirtschaftsprüfungsexamen teilweise angerechnet. Dies erleichtert den Studierenden das spätere Berufsexamen.

Nähere Informationen finden Sie unter www.accounting-school.de.

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link