loader image
Prof. Dr. Sven-Joachim Otto
Professor:in

Prof. Otto beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Entwicklungen in den verschiedenen Energiemärkten insb. vor dem Hintergrund der aktuell voranschreitenden Transformationen an den Schnittstellen zu den Sektoren Mobilität/Verkehr (Verkehrswende), Immobilien (Wärmewende) sowie der Industrie. Digitalisierung wird dabei im weitesten Sinne als Enabler für die nötigen Transformationsprozesse hin zu ressourceneffizienten, nachhaltigen und wettbewerbsfähigen Geschäftsmodellen betrachtet. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich Herr Prof. Otto zudem mit den nötigen strukturpolitischen Impulsen, die einen Rahmen setzen für nötige Transformationsprozesse, wie z.B. dem Kohleausstiegsgesetz, der Novellierung des EEG oder dem Brennstoffemissionshandelsgesetz.

Kompetenzfeld/er:

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

1989-1998
Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim (Diplom- Kaufmann, 1. Staatsexamen)
Sommer 92
Studium an der University of California in Berkeley (USA)
1995-1998
- Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Arbeitsrecht, Universität Mannheim - Promotion zum Dr. jur. (Prof. Dr. Günther Wiese)
1996-2000
Nebenberuflicher Dozent in den Fachbereichen Bank und Industrie der Berufsakademie Mannheim
2000-2001
Studium der Verwaltungswissenschaft (Mag. rer. publ.) an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaft in Speyer
11/1998 – 2/2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Rechtsanwalt bei der Internationalen Anwaltssozietät Shearman & Sterling, zusammengeschlossen mit Schilling, Zutt & Anschütz Mannheim
3/2001 bis 2/2006
Richter (auf Lebenszeit) am Sozialgericht Heilbronn
3/2006-06/2019
Partner der PricewaterhouseCoopers WPG GmbH und der PricewaterhouseCoopers Legal Rechtsanwaltsgesellschaft AG
seit 12/2012
Mitglied des Kuratoriums des Instituts für Berg und Energierecht der Ruhr Universität Bochum
seit 04/2015
Lehrbeauftragter für Energiewirtschaft und Energiewirtschaftsrecht an der Ruhr- Universität Bochum
11/2012-6/2019
Mitglied des Vorstands des Instituts für Energie- und Regulierungsrecht Berlin (EnReg)