loader image
Prof. Dr. Sven-Joachim Otto
Prof. Otto beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Entwicklungen in den verschiedenen Energiemärkten insb. vor dem Hintergrund der aktuell voranschreitenden Transformationen an den Schnittstellen zu den Sektoren Mobilität/Verkehr (Verkehrswende), I

Kompetenzfeld/er:

Raum

keine Auskunft

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Raum

keine Auskunft

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

1989-1998
Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim (Diplom- Kaufmann, 1. Staatsexamen)
Sommer 92
Studium an der University of California in Berkeley (USA)
1995-1998
- Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Arbeitsrecht, Universität Mannheim - Promotion zum Dr. jur. (Prof. Dr. Günther Wiese)
1996-2000
Nebenberuflicher Dozent in den Fachbereichen Bank und Industrie der Berufsakademie Mannheim
2000-2001
Studium der Verwaltungswissenschaft (Mag. rer. publ.) an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaft in Speyer
11/1998 – 2/2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Rechtsanwalt bei der Internationalen Anwaltssozietät Shearman & Sterling, zusammengeschlossen mit Schilling, Zutt & Anschütz Mannheim
3/2001 bis 2/2006
Richter (auf Lebenszeit) am Sozialgericht Heilbronn
3/2006-06/2019
Partner der PricewaterhouseCoopers WPG GmbH und der PricewaterhouseCoopers Legal Rechtsanwaltsgesellschaft AG
seit 12/2012
Mitglied des Kuratoriums des Instituts für Berg und Energierecht der Ruhr Universität Bochum
seit 04/2015
Lehrbeauftragter für Energiewirtschaft und Energiewirtschaftsrecht an der Ruhr- Universität Bochum
11/2012-6/2019
Mitglied des Vorstands des Instituts für Energie- und Regulierungsrecht Berlin (EnReg)

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link