loader image
Praxisnahes Regulierungsmanagement in der Energiewirtschaft
Die Studierenden sollen sich mit der Regulierung in der deutschen Energiewirtschaft auseinandersetzen. Inhalte sollen verstanden und auf spezifische Fragestellungen angewandt werden. Ziel ist es, ein grundlegendes Verständnis für die, seit 2009 in der deutschen Energiewirtschaft Anwendung findende, Anreizregulierung zu entwickeln. Dabei soll eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Systematik und den einzelnen Mechanismen der Anreizregulierung erzielt werden.

Hier geht es zum Moodlekurs.

Teilnehmerbegrenzung: 20

Prüfungsart: mündliche Prüfung (15 Minuten)

Dozent*innen:

Dr. Marc Derhadt

Anmeldemodalitäten:

Anmeldung Teilnahme am Kurs: 11.10. 10 Uhr bis 17.10.2021 23.59 (First come, first served)

Es findet eine Anmeldung innerhalb des Moodlekurses statt in welcher Sie sich vom 11.10. 10 Uhr bis zum 17.10. 23.59 Uhr eintragen können. Das Verfahren verläuft nach First-Come-First-Served, daher empfehle ich Ihnen sich zeitgleich zur Freischaltung der Anmeldung einzuschreiben. Nähere Infos können Sie dem Moodle Kurs entnehmen.

Zwingende notwendige Anmeldung in Flexnow: 13.12. 2021- 07.01. 2022

Eine verbindliche und gültige Prüfungsanmeldung (unabhängig von eventuellen zusätzlichen Auswahlverfahren an dem prüfenden Lehrstuhl) muss immer auch in der veröffentlichten Anmeldefrist über FlexNow erfolgen.
Sollte keine Anmeldung in FlexNow vorliegen, existiert auch kein Prüfungsanspruch und es kann keine Leistung verbucht werden.
Die Fristen (getrennt für Bachelor- und Masterprüfungen) werden ab Semesterbeginn auf dieser Website veröffentlicht. Änderungen und Aktualisierungen werden ebenfalls auf dieser Seite bekannt gegeben.

 

Art

Vorlesung

Rhythmus

SoSe
WiSe

Ort

Online

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link