loader image
Macroeconomics II

Der Kurs wird sowohl Wirtschaftstheorie als auch fortgeschrittene mathematische Techniken behandeln.
Im ersten Teil des Kurses werden die Dynamik in kontinuierlicher Zeit (gewöhnliche Differentialgleichungen, Systeme linearer Differentialgleichungen, Konzepte der Stabilität und Phasendiagramme), Systeme von Differenzengleichungen, Kontrolltheorie und Chaostheorie behandelt. Im zweiten Teil werden wir wirtschaftliche Anwendungen dieser Verfahren behandeln und ein makroökonomisches Modell mit heterogenen Akteuren aufbauen, um Konjunkturschwankungen zu untersuchen.
Die Software R ist ideal für die Lösung und Darstellung dynamischer Systeme geeignet und ihre Anwendung und Kenntnis wird für die Lösung der Aufgaben im Kurs erforderlich sein.

 

MODULZIELE

  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse und Ihr Verständnis von makroökonomischen Theorien und Dynamiken.
  • Sie verbessern Ihre mathematischen Fähigkeiten und Konzepte.
  • Sie erwerben solide praktische Fähigkeiten im Umgang mit der Software R für Berechnungen.

 

VORAUSSETZUNGEN

Sie sollten über sehr gute Englischkenntnisse verfügen. Es wird erwartet, dass Sie mit makroökonomischen Modellen und Konzepten vertraut sind. Wenn Sie mit den grundlegenden Konzepten der Makroökonomie nicht vertraut sind, lesen Sie bitte Lehrbücher wie Blanchard, "Macroeconomics" oder Carlin & Soskice, "Macroeconomics: Institutions, Instability, and the Financial System" oder oder ähnliche Bücher, bevor Sie dieses Modul belegen.
Wir werden intensiv mit der Software R arbeiten: Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, aber die Bereitschaft, den Umgang mit dieser Software zu erlernen, wird erwartet. Für eine bessere Vorbereitung und Interaktion mit dem Tutor ist es notwendig, einen eigenen Laptop zu den Tutorien mitzubringen.

 

ORGANISATION

Dieses Modul besteht aus Vorlesungen und Tutorien. Das Modul findet als Blockunterricht freitags und samstags statt.
Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an den Vorlesungen wird Ihnen helfen, den Stoff zu verstehen und zu beurteilen, was für die Abschlussprüfung wichtig ist. Ich werde den Stoff aus dem Lehrbuch behandeln, der im Unterricht schwieriger sein könnte. Sie sind für die Informationen im Lehrbuch UND in den Vorlesungen verantwortlich.

 

 

 

 

Dozent*innen:

Dr. Said Benjamin Bonakdar

Infomaterial (PDF Download):

Kursankündigung

Anmeldemodalitäten:

Bewertung:

Die Bewertung wird wie folgt aussehen: 100% schriftliche Abschlussprüfung. Weitere Einzelheiten zur Prüfung werden zu gegebener Zeit im Unterricht und auf Moodle bekannt gegeben.

Die Prüfung findet statt am
11. Februar 2022, 14:00 - 16:00

Anmeldezeitraum in FlexNow
13. Dezember 2021 bis 7. Januar 2022

Abmeldung von FlexNow
13. Dezember 2021 bis 4. Februar 2022

 

Zeit und Ort:

Alle Blöcke finden von 09:00 bis 18:00 Uhr inkl. Pausen statt

Erster Block:
Freitag, 19. November 2021 und Samstag, 20. November 2021

Zweiter Block:
Freitag, 10. Dezember 2021 und Samstag, 11. Dezember 2021

Dritter Block:
Freitag, 14. Januar 2022 und Samstag, 15. Januar 2022

 

Räume:

  • 11/19/2021: GD 04/620
  • 11/20/2021: HGD 30
  • 12/10/2021: GD 04/620
  • 12/11/2021: HGD 30
  • 01/14/2022: GD 04/620
  • 01/15/2022: GD 03/230

Art

Blockseminar

Rhythmus

WiSe

Ort

GD 04/620, HGD 30, GD 03/230

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link