loader image
Kapitalmarkttheorie

Die Veranstaltung setzt Kenntnisse über die grundlegenden Verfahren der Investitionsrechnung sowie über Finanzierungsquellen und -formen voraus, wie sie in der Vorlesung "Finanzierung und Investition" behandelt werden. Gegenstand der Vorlesung sind vor diesem Hintergrund die zentralen Investitions- und Finanzierungsentscheidungen der Unternehmung sowie die hierfür relevanten kapitalmarkttheoretischen Zusammenhänge. Die Veranstaltung wendet sich an Studierende der Profilierungsphase. In der Übung werden die Themen der Vorlesung vertieft.

Alle weiteren Informationen werden über den entsprechenden Moodle-Kurs kommuniziert.

 

Literaturhinweise

Eine Übersicht mit weiterführender Literatur ist in der Vorlesungsbeilage enthalten, die ab der Eröffnungsveranstaltung in Moodle verfügbar sein wird. Als Basisliteratur dienen:

  • Paul et al. (2017): Unternehmerische Finanzierungspolitik – Eine wertorientierte Einführung, Stuttgart 2017.
  • Brealey, R./Myers, S./Allen, F. (2020): Principles of Corporate Finance, 13. Aufl., New York u.a. 2020.
  • Copeland, T.E./Weston, J.F./Shastri, C. (2014): Financial Theory and Corporate Policy, 4. Aufl., International Edition, Harlow 2014.
  • Schmidt, R.H./Terberger, E. (2006): Grundzüge der Investitions- und Finanzierungstheorie, 4. Aufl., Wiesbaden 2006.
  • Schneider, D. (1992): Investition, Finanzierung und Besteuerung, 7. Aufl., Wiesbaden 1992.
  • Spremann, K. (2010): Finance, 4. Aufl., München 2010.
  • Süchting, J. (1995): Finanzmanagement. Theorie und Politik der Unternehmensfinanzierung, 6. Aufl., Wiesbaden 1995.

 

Gliederung

11.10.2021,

14-16 Uhr

Kapitel 1 Begründung des Shareholder Value als Oberziel der Unternehmensleitung: Fisher-Separation
18.10.2021 Kapitel 2 Bewertung von Investitionsalternativen unter Unsicherheit
25.10.2021 Kapitel 3 Portfolio Selection Theory als Ansatz für Entscheidungen unter Unsicherheit über Investitionsprogramme
01.11.2021 Kapitel 4 Capital Asset Pricing Model (CAPM), Arbitrage Pricing Theory (APT) und weitere Faktormodelle
08.11.2021 Kapitel 5 (Un-)Vollkommenheit des Kapitalmarkts, Neo-Institutionalismus und Behavioral Finance
15.11.2021 Kapitel 6 Konsequenzen für das Portfolio-Management in der Praxis
22.11.2021,

14-16 Uhr

Streitgespräch Aktives versus passives Portfolio-Management – Lehren aus Finanzmarktkrise und Corona-Pandemie

Thomas Meyer zu Drewer, Geschäftsführer, Head of ComStage ETFs, Commerzbank AG und Ingo Mainert, Managing Director, CIO Multi Asset Europe, Allianz Global Investors

06.12.2021 Kapitel 7 Operating und Financial Leverage, Modelle zum optimalen Verschuldungsgrad und zur Ausgestaltung der Finanzierungspolitik
13.12.2021 Kapitel 8 Unternehmensbewertung mit Discounted-Cashflow-(DCF)-Verfahren
10.01.2022

14-16 Uhr

Erfahrungsbericht 1 Ist die Kapitalmarkttheorie noch nützlich?

Dr. Gerhard Schmitz, Mitglied des Vorstands, Continentale Versicherungsverbund

17.01.2022,

14-16 Uhr

Erfahrungsbericht 2 Revolutionieren FinTechs die Vermögensanlage?

Dr. Olaf Zeitnitz, Mitgründer und Geschäftsführer, VisualVest GmbH

 

Datum und Thema der Übung Vorausgesetzte Vorlesungsinhalte
04.11.2021 1. AG Portfolio Selection Theory Kapitel 1 – 3
11.11.2021 2. AG Capital Asset Pricing Model Kapitel 1 – 4
09.12.2021 3. AG Operating und Financial Leverage / Modigliani-Miller-Theorem Kapitel 1 – 7
20.01.2022 4. AG Repetitorium Kapitel 1 – 8

 

Dozent*innen:

Ansprechpartner: Simon Finke

Infomaterial (PDF Download):

Art

Vorlesung und Übung, jeweils 2-stündig

Veranstaltungsnummer

072 042

Rhythmus

WiSe

Ort

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link