loader image
Cost-Benefit Analysis (M.Sc.)
A change in the provision with public goods affects the well-being of people. Under which circumstances can these changes be measured in monetary terms? Which methods from the CBAtoolbox are available to capture the damages of an oil spill, the advantages of nature conservation, the effects of the construction of a dam, or the impact of being protected from natural hazard? These and related questions will be discussed within the module. In a lecture (first half of the semester), students are introduced to the theoretical concepts of CBA. The knowledge gained in the lecture will be assessed in a Mid-term exam. Students then apply the CBA approaches by writing a seminar paper based on literature and real-world case studies (second half of the semester).

Anmeldemodalitäten:

The maximum number of course participants is set to 30. Enrollment (full name and matriculation number) takes place via email (christina.seeger@rub.de) in the period 04.10.21-10.10.21. Students will be selected randomly in case we have more than 30 applicants. The selection result will be communicated via email on 11 October 2021 until noon. This email will further contain information on the access code for self-inscription in moodle.

Art

Vorlesung und Seminar

Veranstaltungsnummer

075265

Rhythmus

WiSe

Ort

Weitere Termine

Cost-Benefit-Analysis Enrollment Procedure
4. Oktober 2021

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link