loader image

Erfolgreich abgeschlossene Habilitation

Am 15.07.2020 hat Dr. André Schmidt sein Habilitationsverfahren an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft erfolgreich abgeschlossen.

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft hat Herrn Dr. André Schmidt aufgrund seiner Habilitationsschrift „Institutionen der deutschen Corporate Governance“ und seines Habilitationsvortrages „Vermögens-, Informations- und Herrschaftsrechte in Publikumsgesellschaften – Ergebnisse einer Aktionärsbefragung“ die Lehrbefähigung für das Fach „Betriebswirtschaftslehre“ erteilt. Herr Dr. Schmidt, der bereits seit seiner Promotionsphase als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung (Herr Prof. Dr. Bernhard Pellens) tätig ist, diskutiert in seiner Habilitationsschrift verschiedene Fragen der Unternehmensverfassung aus den Bereichen Abschlussprüfung, Finanzberichterstattung und Aktionärsrechte. Hierbei greift er sowohl auf normative als auch auf qualitativ- (Befragung, Interviews) sowie quantitativ-empirische Methoden der Datengewinnung und -auswertung zurück.

Die Habilitationsurkunde wurde durch den Dekan, Herrn Prof. Dr. Michael Roos, überreicht. Die Mitglieder der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft gratulieren auf das Herzlichste!