loader image
Ausschreibung: Studentische Hilfskräfte (m/w/d) - LS Empirische Wirtschaftsforschung

Beschreibung

Die Mitarbeiter des Lehrstuhls befassen sich mit der empirischen Analyse ökonomischer Probleme in den Bereichen Arbeitsmarkt-, Migrations- sowie Regionalökonomie. Methodisch liegt unser Schwerpunkt auf der Identifikation von kausalen Effekten anhand von Individual-, Haushalts- und kleinräumigen Regionaldaten. Darüber hinaus arbeiten wir an der Anwendbarkeit neuer maschineller Lernverfahren für die Kausalanalyse ökonomischer Fragestellungen. Derzeit ist der Lehrstuhl Mitglied des DFG-Graduiertenkollegs „Regional Disparities and Economic Policy“ ((https://www.regional-disparities.de/). In der Lehre bieten wir verschiedene Kurse in Angewandter Ökonometrie, Arbeitsökonomie und Migrationsökonomie auf unterschiedlichen Niveaus an - von einführenden Grundkursen bis hin zu Doktorandenkursen.

 

Wir bieten:

  • ein freundliches und kollegiales Umfeld
  • Möglichkeiten der ortsflexiblen Arbeit
  • faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten

Link: Stellenauschreibung

Anforderungsprofil

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung mit der Programmiersprache R oder Python bzw. die Bereitschaft sich in diese einzu-arbeiten
  • Allgemeine Kenntnisse der gängigen Microsoft Office Programme
  • Interesse an wissenschaftlichen und ökonomischen Fragestellungen
  • Darüber hinaus ist es wünschenswert, wenn Sie über Ökonometriekenntnisse verfügen und bereits Erfahrungen mit LaTeX oder Markdown gesammelt haben

Kontaktdaten

Ansprechpartner

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nächstmöglich
Bewerbungsfristende
15. August 2022

Anmeldung zum Newsletter

Die Anmeldung zu dem spezifischen Newsletter für Angehörige der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (Bachelorstudierende/r, Masterstudierende/r, Mitarbeiter/in) ist nur mit einer Rub-Mailadresse (vorname.nachname@rub.de) möglich. Sie erhalten einen allgemeinen Newsletter, wenn Sie keine Auswahl getroffen haben. Möchten Sie Ihre Auswahl ändern, ist zunächst eine Abmeldung vom Newsletter erforderlich.

Ich erteile meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Erhalt eines Newsletters, mit welchem die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum über Aktivitäten, Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert. Meine Einwilligung zum Empfang des Newsletters und zur Speicherung meiner Daten kann ich jederzeit per E-Mail an wiwi-dekanat@rub.de, per Post an das Dekanat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, GD 03/223, Postfach 53, 44780 Bochum oder über den Link am Ende jedes Newsletters widerrufen. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Datenschutzerklärung der Ruhr-Universität Bochum.

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 
Anmelden
close-link